Weitere Komponenten

Ticket-Rabattierer

Mit diesem autarken Ticket-Rabattierer lassen sich flexible Parkpreis- Vergütungskonzepte realisieren. Das vorhandene Barcodeticket wird vorne in die Zuführung eingegeben und anschließend automatisch eingezogen. Nach der Bedruckung mit dem zusätzlichen Rabatt-Barcode wird das Ticket wieder nach vorne ausgegeben. Das ergonomische Design und ein dimmbarer LED-Eingabepfeil ermöglichen eine intuitive Bedienung.

Der aufgedruckte Barcode enthält neben der Rabattinformation die eindeutige Geräte-ID, um bei der Kassenauswertung eine nachträgliche Zuordnung der gewährten Rabattierungen und somit eine faire Kostenzuweisung zu ermöglichen. 

Datenblatt (PDF)

Serverbox

Anstelle eines Kassenautomaten EMS-4000 kann diese kostengünstige Serverbox eingesetzt werden, wenn umfangreiche Bezahlmöglichkeiten nicht erforderlich sind, z.B. bei Kundenparkplätzen. An der Ausfahrtsäule wird die resultierende Parkzeit unter Berücksichtigung eventueller Rabattierungen berechnet. Wenn alle Kosten gedeckt sind öffnet die Schranke automatisch. 

Neben der dynamischen Parkpreisberechnung ermöglicht dieses Parksystem den Einsatz von RFID-Sonderkarten für eine kostenfreie Parkplatzbenutzung von Anwohnern und Personal.

Datenblatt (PDF)

Waschmittelausgabe Beisteller

Nach Auswahl und Bezahlung der gewünschten Waschpulver- bzw. Weichspülermenge am EMS-4000 Kassenautomaten wird der jeweilige Vereinzelungstaster am Beisteller aktiviert - durch Drücken des grün beleuchteten Tasters startet die Waschmittelausgabe. Nachdem die zeitgesteuerte Abgabe abgeschlossen ist, fordert der grün leuchtende LED-Pfeil zur Entnahme des gefüllten Behälters auf.

Die sensorische Überwachung von Flüssigkeitskanister und Pulversilo stellt sicher, dass nur bei ausreichendem Füllstand das jeweilige Waschmittel am Kassenautomaten ausgewählt werden kann. Das große Pulversilo und die Ausgaberutsche können zur Reinigung und Befüllung einfach nach vorne aus dem Gerät gezogen werden.

Datenblatt (PDF)